THEATER

Engagements:

Anhaltisches Theater Dessau: 2017 – 2019
Burgfestspiele Bad Vilbel: 2016
Staatstheater Cottbus: 2007 – 2013
Theater Senftenberg: 2002 – 2007

2019

Staatsoperette Dresden
DIE DREIGROSCHENOPER
Übernahme
Premiere: 16.11.2019
Autor: Bertolt Brecht
Regie: Sebastian Ritschel
Rolle: Münz-Matthias

Staatsoperette Dresden
DIE DREIGROSCHENOPER
Übernahme
Premiere: 16.11.2019

Autor:
Bertolt Brecht

Regie:
Sebastian Ritschel

Rolle:
Münz-Matthias

Anhaltisches Theater Dessau
BÜRGERWEHR
Premiere: 05.10.2019
Autor: Alan Ayckburn
Regie: Philip Tiedemann
Rolle: Gareth Janner

Anhaltisches Theater Dessau
BÜRGERWEHR
Premiere: 05.10.2019

Autor:
Alan Ayckburn

Regie:
Philip Tiedemann

Rolle:
Gareth Janner

Anhaltisches Theater Dessau
DER ZERBROCHNE KRUG
Premiere: 20.04.2019
Autor: Heinrich von Kleist
Regie: Johannes Weigand
Rolle: Richter Adam

Anhaltisches Theater Dessau
DER ZERBROCHNE KRUG
Premiere: 20.04.2019

Autor:
Heinrich von Kleist

Regie:
Johannes Weigand

Rolle:
Richter Adam

2018

Anhaltisches Theater Dessau
DAS ABSCHIEDSDINNER
Premiere: 23.11.2018Autor: Matthieu Delaporte, Alexandre de la Patellière
Regie: Axel Stöcker
Rolle: Antoin Royer

-> Trailer

Anhaltisches Theater Dessau
DAS ABSCHIEDSDINNER
Premiere: 23.11.2018

Autor:
Matthieu Delaporte, Alexandre de la Patellière

Regie:
Axel Stöcker

Rolle:
Antoin Royer

Anhaltisches Theater Dessau
KING ARTHUR
Premiere: 23.09.2018Autor: John Dryden, Henry Purcell
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: King Arthur

Anhaltisches Theater Dessau
KING ARTHUR
Premiere: 23.09.2018

Autor:
John Dryden, Henry Purcell

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
King Arthur

Anhaltisches Theater Dessau
DER STURM
Premiere: 21.04.2018
Autor: William Shakespeare
Regie: Tim Egloff
Rolle: Caliban

Anhaltisches Theater Dessau
DER STURM
Premiere: 21.04.2018

Autor:
William Shakespeare

Regie:
Tim Egloff

Rolle:
Caliban

Anhaltisches Theater Dessau
ZEIT DER KANNIBALEN
Premiere: 21.04.2018
Autor: Johannes Naber
Regie: Jana Vetten
Rolle: Frank Öllers

Anhaltisches Theater Dessau
ZEIT DER KANNIBALEN
Premiere: 21.04.2018

Autor:
Johannes Naber

Regie:
Jana Vetten

Rolle:
Frank Öllers

Anhaltisches Theater Dessau
DIE DREIGROSCHENOPER
Premiere: 02.03.2018
Autor: Bertolt Brecht
Regie: Ezio Toffolutti
Rolle: Filch, Hakenfinger Jacob

Anhaltisches Theater Dessau
DIE DREIGROSCHENOPER
Premiere: 02.03.2018

Autor:
Bertolt Brecht

Regie:
Ezio Toffolutti

Rolle:
Filch, Hakenfinger Jacob

2017

Anhaltisches Theater Dessau
ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL
Premiere: 24.11.2017
Autor: Theresia Walser
Regie: Swentja Krumscheidt
Rolle: Gottfried

Anhaltisches Theater Dessau
ICH BIN WIE IHR, ICH LIEBE ÄPFEL
Premiere: 24.11.2017

Autor:
Theresia Walser

Regie:
Swentja Krumscheidt

Rolle:
Gottfried

Anhaltisches Theater Dessau
FAUST. DER TRAGÖDIE ERSTER TEIL
Übernahme
Autor: Johann Wolfgang von Goethe
Regie: K.D. Schmidt
Rolle: Wagner, Valentin

Anhaltisches Theater Dessau
FAUST. DER TRAGÖDIE ERSTER TEIL
Übernahme

Autor:
Johann Wolfgang von Goethe

Regie:
K.D. Schmidt

Rolle:
Wagner, Valentin

Anhaltisches Theater Dessau
NATHANS KINDER
Übernahme
Autor: Ulrich Hub
Regie: Jana Vetten
Rolle: Bischof

Anhaltisches Theater Dessau
NATHANS KINDER
Übernahme

Autor:
Ulrich Hub

Regie:
Jana Vetten

Rolle:
Bischof

Staatstheater Cottbus
HEXENJAGD
Premiere: 20.05.2017
Autor: Arthur Miller
Regie: Andreas Nathusius
Rolle: Thomas Putnam

Staatstheater Cottbus
HEXENJAGD
Premiere: 20.05.2017

Autor:
Arthur Miller

Regie:
Andreas Nathusius

Rolle:
Thomas Putnam

2016

Staatstheater Cottbus
PIPPI LANGSTRUMPF
(Übernahme)

Autor: Astrid Lindgren

Regie: Mario Holetzeck

Rolle: Larsson (Polizist), Donner-Karlsson (Dieb), Frau Berggren, Pirat

Staatstheater Cottbus
PIPPI LANGSTRUMPF
(Übernahme)

Autor:
Astrid Lindgren

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Larsson (Polizist), Donner-Karlsson (Dieb), Frau Berggren, Pirat

Anhaltisches Theater Dessau
WIR SIND KEINE BARBAREN
Premiere: 19.11.2016
Autor: Philipp Löhle
Regie: Wolfgang Hagemann
Rolle: Paul

Anhaltisches Theater Dessau
WIR SIND KEINE BARBAREN
Premiere: 19.11.2016

Autor:
Philipp Löhle

Regie:
Wolfgang Hagemann

Rolle:
Paul

Staatstheater Cottbus
„DIE SPANISCHE FLIEGE“
Premiere: 09.10.2016
Autor: Franz Arnold und Ernst Bach
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Gottlieb Meisel

Staatstheater Cottbus
„DIE SPANISCHE FLIEGE“
Premiere: 09.10.2016

Autor:
Franz Arnold und Ernst Bach

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Gottlieb Meisel

Burgfestspiele Bad Vilbel
DER NAME DER ROSE
Premiere: 17.06.2016
Autor: Umberto Ecco
Regie: Malte Kreutzfeldt
Rolle: Adson von Melk

Burgfestspiele Bad Vilbel
DER NAME DER ROSE
Premiere: 17.06.2016

Autor:
Umberto Ecco

Regie:
Malte Kreutzfeldt

Rolle:
Adson von Melk

Burgfestspiele Bad Vilbel
„RONJA RÄUBERTOCHER“
Premiere: 15.05.2016
Autor: Astrid Lindgren
Regie: Kirsten Uttendorf
Rolle: Pelle 2, Rumpelwicht, Graugnom, Wilddrude

Burgfestspiele Bad Vilbel
„RONJA RÄUBERTOCHER“
Premiere: 15.05.2016

Autor:
Astrid Lindgren

Regie:
Kirsten Uttendorf

Rolle:
Pelle 2, Rumpelwicht, Graugnom, Wilddrude

2015

Anhaltisches Theater Dessau
PINOCCHIO
Premiere: 21.11.2015
Autor: Collodi / Vogtenhuber
Regie: David Ortmann
Rolle: Pinocchio

Anhaltisches Theater Dessau
PINOCCHIO
Premiere: 21.11.2015

Autor:
Collodi / Vogtenhuber

Regie:
David Ortmann

Rolle:
Pinocchio

Anhaltisches Theater Dessau
WINTERREISE
Premiere: 02.10.2015
Autor: Elfriede Jelinek
Regie: Ralf Siebelt
Rolle: „der Ältere“

Anhaltisches Theater Dessau
WINTERREISE
Premiere: 02.10.2015

Autor:
Elfriede Jelinek

Regie:
Ralf Siebelt

Rolle:
„der Ältere“

2014

Anhaltisches Theater Dessau
EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Premiere: 14.06.2014
Autor: W. Shakespeare
Regie: Malte Kreutzfeldt
Rolle: Puck

Anhaltisches Theater Dessau
EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Premiere: 14.06.2014

Autor:
W. Shakespeare

Regie:
Malte Kreutzfeldt

Rolle:
Puck

Anhaltisches Theater Dessau
SCHILLER.UNPLUGGED
Premiere: 16.03.2014
Autor: Aurelina Bücher/
Sabeth Braun
Regie: Aurelina Bücher
Rolle: Goethe

Anhaltisches Theater Dessau
SCHILLER.UNPLUGGED
Premiere: 16.03.2014

Autor:
Aurelina Bücher/
Sabeth Braun

Regie:
Aurelina Bücher

Rolle:
Goethe

Anhaltisches Theater Dessau
HUCKLEBERRY FINN
Premiere: 24.02.2014
Autor: Mark Twain
Regie: Rosmarie Vogtenhuber
Rolle: Huckleberry Finn

Anhaltisches Theater Dessau
HUCKLEBERRY FINN
Premiere: 24.02.2014

Autor:
Mark Twain

Regie:
Rosmarie Vogtenhuber

Rolle:
Huckleberry Finn

2013

Staatstheater Cottbus
DREI MAL LEBEN
Premiere: 08. Mai 2013
Autor: Yasmina Reza
Regie: Amadeus Gollner
Rolle: Henri

Staatstheater Cottbus
DREI MAL LEBEN
Premiere: 08. Mai 2013

Autor:
Yasmina Reza

Regie:
Amadeus Gollner

Rolle:
Henri

Staatstheater Cottbus
„DER KIRSCHGARTEN“
Premiere: 02. März 2013
Autor: Anton Tschechow
Regie: Peter Kupke
Rolle: Trofimow

Staatstheater Cottbus
„DER KIRSCHGARTEN“
Premiere: 02. März 2013

Autor:
Anton Tschechow

Regie:
Peter Kupke

Rolle:
Trofimow

2012

Staatstheater Cottbus
„DER EINGEBILDETE KRANKE“
Premiere: 15. Dezember 2012
Autor: Jean-Baptiste Poquelin, alias Molière
Regie: Rainhard Göber
Rolle: Bonnefoy, Béralde

Staatstheater Cottbus
„DER EINGEBILDETE KRANKE“
Premiere: 15. Dezember 2012

Autor:
Jean-Baptiste Poquelin, alias Molière

Regie:
Rainhard Göber

Rolle:
Bonnefoy, Béralde

Staatstheater Cottbus
„Der Laden“
Teil2 – Premiere: 22. September 2012

Teil 1 – Premiere: 9. Juni 2012

Autor: nach Erwin Strittmatter
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Teil 1: Herr Schneider,
Lehrer Heier,
Frede Worreschk
Teil 2: Jeremias Konsky

Staatstheater Cottbus
„Der Laden“
Teil2 – Premiere: 22. September 2012

Teil 1 – Premiere: 9. Juni 2012

Autor:
nach Erwin Strittmatter

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Teil 2: Jeremias Konsky
Teil 1: Herr Schneider,
Lehrer Heier,
Frede Worreschk

Staatstheater Cottbus
„ALLE MEINE SÖHNE „
Premiere: 07.04.2012
Autor: Arthur Miller
Regie: Harald Fuhrmann
Rolle: Chris Keller

Staatstheater Cottbus
„ALLE MEINE SÖHNE „
Premiere: 07.04.2012

Autor:
Arthur Miller

Regie:
Harald Fuhrmann

Rolle:
Chris Keller

Staatstheater Cottbus
„Weill.Familie.Brecht“
Premiere: 28.01.2012 im Rahmen des Familienspektakels

Autor: Brecht/Weill
Regie: Mario Holetzeck
musikalische Leitung: Hans Petith

Staatstheater Cottbus
„Weill.Familie.Brecht“
Premiere: 28.01.2012 im Rahmen des Familienspektakels

Autor:
Brecht/Weill

Regie:
Mario Holetzeck
musikalische Leitung: Hans Petith

Rolle:

Staatstheater Cottbus
„Steinkes Rettung“

Premiere: 28.01.2012 im Rahmen des Familienspektakels
Autor: Oliver Bukowski
Regie: Peter Kupke
Rolle: Carlo

Staatstheater Cottbus
„Steinkes Rettung“

Premiere: 28.01.2012 im Rahmen des Familienspektakels

Autor:
Oliver Bukowski

Regie:
Peter Kupke

Rolle:
Carlo

Staatstheater Cottbus
„Die Kleinbürgerhochzeit“

Premiere: 28.01.2012 im Rahmen des Familienspektakels
Autor: Bertolt Brecht
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Bräutigam

Staatstheater Cottbus
„Die Kleinbürgerhochzeit“

Premiere: 28.01.2012 im Rahmen des Familienspektakels

Autor:
Bertolt Brecht

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Bräutigam

2011

Staatstheater Cottbus
„Die Orestie“

Premiere: 22.10.2011
Autor: Aischylos, übersetzt von Peter Stein
Regie: Christian Schlüter
Rollen: Herold / Chor / Erinye

Staatstheater Cottbus
„Die Orestie“

Premiere: 22.10.2011

Autor:
Aischylos, übersetzt von Peter Stein

Regie:
Christian Schlüter

Rolle:
Herold / Chor / Erinye

Staatstheater Cottbus
„Woyzeck & Marie“
Premiere: 17.06.2011
Autor: frei nach Georg Büchner
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Woyzeck

Staatstheater Cottbus
„Woyzeck & Marie“
Premiere: 17.06.2011

Autor:
frei nach Georg Büchner

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Woyzeck

Staatstheater Cottbus
„ME and YOU and the EU“
Premiere: 12.01.2011
Autor: Bernhard Studlar
Regie: Simone Younossi
Rolle: Kellner

Staatstheater Cottbus
„ME and YOU and the EU“
Premiere: 12.01.2011

Autor:
Bernhard Studlar

Regie:
Simone Younossi

Rolle:
Kellner

Staatstheater Cottbus
„Republik Vineta“
Premiere: 12.01.2011
Autor: Moritz Rinke
Regie: Jürgen Lingmann
Rolle: Sebastian Färber

Staatstheater Cottbus
„Republik Vineta“
Premiere: 12.01.2011

Autor:
Moritz Rinke

Regie:
Jürgen Lingmann

Rolle:
Sebastian Färber

2010

Staatstheater Cottbus
„König Lear“
Premiere: 20.11.2010
Autor: W. Shakespeare
Regie: Mario Holetzteck
Rolle: Reagan

Staatstheater Cottbus
„König Lear“
Premiere: 20.11.2010

Autor:
W. Shakespeare

Regie:
Mario Holetzteck

Rolle:
Reagan

Staatstheater Cottbus
„Egmont“
Premiere: 11.09.2010
Autor: Johann Wolfgang von Goethe
Regie: Bernd Mottl
Rolle: Richard

Staatstheater Cottbus
„Egmont“
Premiere: 11.09.2010

Autor:
Johann Wolfgang von Goethe

Regie:
Bernd Mottl

Rolle:
Richard

Staatstheater Cottbus
„Room Service“
Premiere: 01.05.2010
Autor: John Murray und Allen Boretz
Regie: Katja Paryla
Rolle: Faker Englund

Staatstheater Cottbus
„Room Service“
Premiere: 01.05.2010

Autor:
John Murray und Allen Boretz

Regie:
Katja Paryla

Rolle:
Faker Englund

Staatstheater Cottbus
„ManSpieltNichtMitDerLiebe # Musset“
Premiere: 27.02.2010
Autor: Alfred de Musset
Regie: Max Claessen
Rolle: Narr

Staatstheater Cottbus
„ManSpieltNichtMitDerLiebe # Musset“
Premiere: 27.02.2010

Autor:
Alfred de Musset

Regie:
Max Claessen

Rolle:
Narr

2009

Staatstheater Cottbus
„Der Schimmelreiter“
Premiere: 28.11.2009
Autor: Theodor Storm
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Carsten

Staatstheater Cottbus
„Der Schimmelreiter“
Premiere: 28.11.2009

Autor:
Theodor Storm

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Carsten

Staatstheater Cottbus
„Fräulein Julie“
Premiere: 04.10.2009
Autor: August Strindber
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Jean

Staatstheater Cottbus
„Fräulein Julie“
Premiere: 04.10.2009

Autor:
August Strindberg

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Jean

Staatstheater Cottbus
„Der Hauptmann von Köpenick“
Premiere: 27.07.2009
Autor: Karl Zuckmayer
Regie: Peter Kupke
Rollen: Kalle, Aufseher, 2.Wartender, Stadtrat Comenius

Staatstheater Cottbus
„Der Hauptmann von Köpenick“
Premiere: 27.07.2009

Autor:
Karl Zuckmayer

Regie:
Peter Kupke

Rollen:
Kalle, Aufseher, 2.Wartender, Stadtrat Comenius

Staatstheater Cottbus
„Lehrer sollten nackt nicht tanzen…“
Premiere: 29.04.2009
Autor: Bert Koß
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Monster

Staatstheater Cottbus
„Lehrer sollten nackt nicht tanzen…“
Premiere: 29.04.2009

Autor:
Bert Koß

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Monster

Staatstheater Cottbus
„Dantons Tod“
Premiere: 21.02.2009
Autor: Georg Büchner
Regie: Ingo Putz
Rolle: Robespierre

Staatstheater Cottbus
„Dantons Tod“
Premiere: 21.02.2009

Autor:
Georg Büchner

Regie:
Ingo Putz

Rolle:
Robespierre

Staatstheater Cottbus
„Ladies Night“
(Übernahme)
Autor: Stephen Sinclair und Anthony McCarten
Regie: Jürgen Lingmann
Rolle: Wesley

Staatstheater Cottbus
„Ladies Night“
(Übernahme)

Autor:
Stephen Sinclair und Anthony McCarten

Regie:
Jürgen Lingmann

Rolle:
Wesley

2008

Staatstheater Cottbus
„Die Räuber“
Premiere: 06.12.2008
Autor: Friedrich Schiller
Regie: Esther Hattenbach
Rolle: Karl

Staatstheater Cottbus
„Die Räuber“
Premiere: 06.12.2008

Autor:
Friedrich Schiller

Regie:
Esther Hattenbach

Rolle:
Karl

Staatstheater Cottbus
„TRILOGIE DER TRÄUME“
„the killer in me is the killer in you my love“

Premiere: 03.10.2008
Autor: Andri Beyeler
Regie: Mario Holetzeck
Rolle: Surbeck

Staatstheater Cottbus
„TRILOGIE DER TRÄUME“
„the killer in me is the killer in you my love“

Premiere: 03.10.2008

Autor:
Andri Beyeler

Regie:
Mario Holetzeck

Rolle:
Surbeck

Staatstheater Cottbus
„Die Mausefalle
Premiere: 17.05.2008
Autor: Andri Beyeler
Regie: Bettina Jahnke
Rolle: Sergeant Trotter

Staatstheater Cottbus
„Die Mausefalle
Premiere: 17.05.2008

Autor:
Andri Beyeler

Regie:
Bettina Jahnke

Rolle:
Sergeant Trotter

Staatstheater Cottbus
„Kasimir und Karoline
Premiere: 14.03.2008
Autor: Horváth
Regie: Bettina Jahnke
Rolle: Schürzinger

Staatstheater Cottbus
„Kasimir und Karoline
Premiere: 14.03.2008

Autor:
Horváth

Regie:
Bettina Jahnke

Rolle:
Schürzinger

Staatstheater Cottbus
„Faust 1
Premiere: 19.01.2008
Autor: Johann Wolfgang von Goethe
Regie: Christoph Schroth
Rollen: lustige Person, Wagner, Meerkater, Hexe

Staatstheater Cottbus
„Faust 1
Premiere: 19.01.2008

Autor:
Johann Wolfgang von Goethe

Regie:
Christoph Schroth

Rolle:
lustige Person, Wagner, Meerkater, Hexe

Staatstheater Cottbus
„Pension Schöller“ (Übernahme)
Autor: Carl Laufs / Wilhelm Jacoby
Regie: Peter Schroth
Rolle: Eugen Schöller

Staatstheater Cottbus
„Pension Schöller“ (Übernahme)

Autor:
Carl Laufs / Wilhelm Jacoby

Regie:
Christoph Schroth

Rolle:
Eugen Schöller